In Bremen bei der Mode richtig sparen

Bremen-in-norddeutschlandModische Zeitgenossen aus Norddeutschland, legen großen Wert auf aktuelle Bekleidung zu äußerst günstigen Preisen.

Das beide Wünsche keine Utopie sein müssen, beweisen die 59 Outlets in Bremen. Hier erwartet Damen und Herren eine Shoppingtour vom Feinsten.

Was ist eigentlich ein Outlet?

Hinter dem Begriff Outlet verbirgt sich die Tatsache, das es sich hierbei um einen Lager- beziehungsweise Fabrikverkauf handelt. Dort gibt es Artikel aus Überproduktionen, Mode der letzten Saison oder Angebote mit kleinen unbedeutenden Schönheitsfehlern. Alles Waren, die zu moderaten Preisen feilgeboten wird. Das heißt, Trendsetter kommen hier voll auf ihre Kosten. Bei einem Kauf können bis zu 70% gegenüber dem normalen Ladenpreis eingespart werden.

Das klingt doch nach einem Tagesausflug für die ganze Familie, um dieses Einkaufserlebnis in die Tat umzusetzen.

Hier finden Sie die Outlet-Stationen

In der City und rund um die beliebte Hansestadt herum gibt es zahlreiche empfehlenswerte Anlaufpunkte. In Bremen-Brinkum sowie in Stuhr haben sich Sportartikler angesiedelt und locken mit satten Rabatten. Darunter findet man Marken wie Adidas, Nike und Puma. Aber auch Heimtextilien sowie Wäsche für Sie und Ihn gibt es in Hülle und Fülle. Unter den bekannten Labels sind Möwe, Schiesser, Thommy Hilfiger und Zero.

In der Innenstadt ist das Jeanslabel Paddock beheimatet und im Vorort Sebaldsbrück warten Besteck-, Porzellan- und Haushaltsgeräteoutlets auf ihre Kundschaft.

Fazit: Es muss nicht immer teuer sein, um gut und günstig einzukaufen. Der Internetkundige auf factory-outlets.org findet nähere ausführlichere Informationen. Hier werden Adressen, Anfahrtswege und Öffnungszeiten bekannt gegeben. So können diese Lagerverkäufe gezielt und entspannt angefahren werden.

Ein kleiner Tipp am Rande. Verbinden Sie einen Shoppingtag doch mit einem Spaziergang in der schönen Umgebung der Stadt. Ein Bummel durch die Gassen der Altstadt kann nach einem Einkaufstag ebenso entspannen wie der Besuch der Deiche am Werdersee. Und für das gesparte Geld ist garantiert noch ein großes Eis für die ganze Familie drin.

Bild von andreasdantz via flickr.com

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.