Die 5 grössten Spielbanken in Deutschlands Norden

nordlichtpost-spielbankDas Spielen gehört zu den Grundbedürfnissen des Menschen und seit es die Menschheit gibt, wird auch gespielt. Dies machen sich bestimmte Unternehmen zu Nutze – Spielbanken und Casionos. Das Angebot deutscher Casinos hat sich in den letzen Jahren um ein Vielfaches erhöht.

Automatencasinos sprießen wie Pilze aus dem Boden und auch Wettbewerber im Netz wie zum Beispiel WinTingo Online Casino bringen das Spielvergnügen über das Netz direkt in Ihr Wohnzimmer. Die Suche nach dem Kick und das Hoffen auf das große Geld verleitet immer Menschen zu einem Besuch ins Spielcasino.

Doch Spielbank ist nicht gleich Casino

Die meisten von uns stellen sich unter Casino eine glitzernde, schimmernde Welt vor mit lachenden, champagnertrinkenden Frauen in Glitzerkleid und Gentlemen im James-Bond-Stil. Tatsächlich sind Casinos jedoch meist kleine dunkle Spielhallen.

Spielbank ist der korrekte Begriff für eine öffentliche Einrichtung in der erlaubtes Glücksspiel betrieben wird – inklusive Dress-Code und echtem Vergnügen. Pokern, Automaten-Spiele, Blackjack oder das klassische Roulette – in über 50 Spielbanken in ganz Deutschland können Spieler ihr Glück versuchen.

Wir stellen hier die fünf größten Spielbanken im Norden Deutschlands vor

Hamburg – die Millionenstadt an der Alster. Neben einem Fischmarkt und dem Dom ist wohl die Reeperbahn die bekannteste Anlaufstelle in Hamburg. Und hier direkt am Stephansplatz befindet sich die Spielbank Hamburg mit dem benachbarten Casino Esplanade. Im Casino Esplanade gibt es neun Roulette-Tische sowie Poker und Blackjack. Zusätzlich ziehen 90 Spielautomaten die Besucher in den Bann. Männer tragen Hemd und Sakko und die Frauen kleiden sich elegant. Eine Balkonterasse und die große Bar verleihen dem ganzen die nötige Exklusivität.

Kiel – das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Schleswig-Holsteins. Am Bootshafen auf der Holstenbrücke ist die Spielbank Kiel zu finden. Auch hier kann Roulette und Blackjack gespielt sowie in der Bar ein Drink genommen werden. Auch in dieser Spielbank wird um elegantes Outfit gebeten. Das Highlight: den Spielern wird ein einmaliger Blick auf die vorbeifahrenden Fähren und Schiffe gewährt.

Flensburg – die Stadt an der Ostsee mit dem berühmten Nordertor. Die große Spielbank Flensburg bietet wie alle großen Spielbanken Roulette-Tische sowie Blackjack und Poker. Auch unzählige Automaten dürfen nicht fehlen. Auch Flensburg legt Wert auf Etikette – um elegantes Outfit wird gebeten. Saisonale Events wie Adventspokern geben der Spielbank in Flesburg das besondere Etwas.

Lübeck – die Stadt mit dem größten Fährhafen Europas. Direkt am Holstentor und dem ParkInn-Hotel befindet sich die Spielbank Lübeck „Lysia Clubsino“. Hier ist nicht nur das Spielen ein Erlebnis, sondern auch Konzerte und Events machen dieses Casino absolut sehenswert. Automaten, Roulette und Blackjack sind hier Standard. Ebenfalls wie der elegante Kleidungsstil der Gäste, der vom Casino vorausgesetzt wird.

Westerland – der Ort, „an den man zurück will“, wie es schon das Lied besagt. Der Sylter Badeort ist bei Urlaubern sehr beliebt, sowie auch bei berühmten Persönlichkeiten. Genauso wie die große Spielbank Westerland. Sie ist die nördlichste Spielbank und hat ihren Sitz im alten Rathaus mitten auf der Insel. Selbstverständlich sind hier Roulett, Automaten und Blackjack und auch das elegante Outfit der Spieler ist Voraussetzung um Eintritt zu erhalten.

Spielbanken können Spaß und Glück bringen und bieten einen tollen Abend in angenehmer Atmosphäre.
Lassen Sie gern Spiel in Ihr Leben – aber verspielen Sie nicht Ihr Leben!

Bild Copyright: Image by StockUnlimited

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.