Sportlerehrung 2011 der Erfolgreichsten Sportler von 2010 Bremen Osterholz – Scharmbeck

Medaillenregen auf der Hochebene Landkreis. 94 besonders erfolgreiche Sportler des Jahres 2010 im Landkreis Osterholz wurden kürzlich in der Kreissparkasse Osterholz ausgezeichnet. 56 Kinder und Jugendliche sowie 38 Erwachsene nahmen Medaillen aus den Händen des stellvertretenden Landrats Tim Jesgarzewski sowie Jugend- und Sozialdezernentin Heike Schumacher entgegen. Goldmedaillen für deutsche Meister gingen an den Ultra-Steinstoßer Burghard Christgau und Claudia Kanaan (SV Blauweiß Bornreihe). Gold gab’s auch für die Ultra-Steinstoßerinnen Jutta Tietjen (Vize-Europameisterin) und Christa Plate (Europameisterin) vom TM Vollersode.
Video Bewertung: 5 / 5

Worpswede Mai 2011

Auf Stippvisite im idyllischen Ort Worpswede, am 2. Mai 2011. Worpswede (Plattdeutsch Worpsweed) ist eine Gemeinde im Landkreis Osterholz in Niedersachsen, an der Hamme nordöstlich von Bremen mitten im Teufelsmoor gelegen und ein staatlich anerkannter Erholungsort. Der Ort profitiert landschaftlich von einer 51 m hohen Erhebung, dem Weyerberg, der die ansonsten flache Umgebung überragt. Worpswede ist bekannt für die 1889 gegründete Künstlerkolonie Worpswede, eine Lebens- und Arbeitsgemeinschaft von Künstlern. Die Stipendiatenstätte Künstlerhäuser Worpswede gehörte bis 2009 zu den größten der Bundesrepublik Deutschland. Worpswede ist durch die zahlreichen Kultureinrichtungen und Galerien sowie als Erholungsort gleichermaßen attraktiv für Künstler wie Touristen. de.wikipedia.org www.worpswede.de
Video Bewertung: 5 / 5